Fallstudien

Bildung eines IT-Teams
Eine Firma aus der technischen Branche, die gerade in Polen tätig wurde, beauftragte GK LeasingTeam mit dem Aufbau eines 16-köpfigen Teams mit IT-Fachkräften: Programmierern, Testern, Experten für Wartung der IT-Infrastruktur, technischen und geschäftlichen Analytikern, Architekten von Lösungen und Teamleadern. GK LeasingTeam realisiert dieses Projekt gemäß der eigens entwickelten Methode ASSET LeasingTeam.

Analyse und Strategie
Das Team von IT LeasingTeam analysiert die Kundenerwartungen gegenüber dem Profil des perfekten Kandidaten und dem IT-Markt. Die größte Herausforderung ist die mangelnde Erkennbarkeit des Kunden auf dem polnischen Markt. Anhand der Analyse bereitet das Team von IT LeasingTeam eine geeignete Rekrutierungsstrategie, wobei ein besonderer Wert auf den Aufbau der Arbeitsmotivation in der Organisation des Kunden gelegt wird. Dank Expertenwissen und geschäftlichen Erfahrungen bearbeitet das Team von IT LeasingTeam die Kompetenzprofile, die eine schnelle Gewinnung von Kandidaten aus dem Arbeitsmarkt ermöglichen. Kandidaten für Junior-Stellen werden aus der Datenbank von IT LeasingTeam und dank Zusammenarbeit mit Hochschulen herausgesucht. Kandidaten für höhere Stellen werden über Direct-Search-Verfahren gefunden. Die Bewerber werden anhand von speziellen Kompetenztesten und psychologischen Testen überprüft. Dank Auswahl entsprechender Methoden und Werkzeuge selektieren die Berater von IT LeasingTeam geeignete Kandidaten, die dem Kunden empfohlen werden. Der Kunde trifft sich mit ausgewählten Personen und wählt von ihnen die Mitarbeiter, die bei IT LeasingTeam beschäftigt werden und die Arbeiten beim Kunden verrichten.

Erreichtes Ziel: schneller Zugriff auf erstklassige Spezialisten
Da IT LeasingTeam den gesamten Prozess abwickelt, werden zwei achtköpfige Projektteams mit erstklassigen Profis innerhalb von nur eineinhalb Monat aufgestellt.

Lieferung von IT-Lösungen
Ein ausländisches Unternehmen wandte sich nach seiner Reorganisation an IT LeasingTeam mit dem Auftrag, es bei der Optimierung der Abteilung für Wartung und Entwicklung des Logistik-Hilfssystems zu unterstützen. Das größte Problem bei diesem Auftrag ist die Zerstreuung des Know-hows und der Kompetenzen, da der Kunde in diesem Bereich mit acht Subunternehmern mit sehr spezialisiertem Wissen kooperiert.

Lösung
Die erfahrenen Berater (darunter IT-Profis) von IT LeasingTeam analysieren die gegebene Situation und identifizieren die Ursachen des Problems: kulturelle Unterschiede zwischen den Subunternehmern und dem Kunden sowie Verweigerung des Wissensaustauschs. Eine gute Lösung wäre, die Abteilung für die Systemwartung und -entwicklung abzusondern und zu outsourcen. Der Kunde betraut IT LeasingTeam mit der Verantwortung für die Durchführung der Dienstleistung und der Lieferung einer fertigen Lösung. Die Berater von IT LeasingTeam besprechen mit dem Kunden seine Ziele, definieren die wichtigsten Leistungsindikatoren, wählen die Methoden und Werkzeuge und vereinbaren eine Strategie im Bereich der Verhandlungen mit Subunternehmern, inkl. eines Vorschlags der Garantie für Zusammenarbeit innerhalb eines konkreten Zeitraums. Das Team von IT LeasingTeam entwickelt den Zeitplan der Implementierung und unterstützt den Kunden in jeder Phase. Der Prozess wird von einer Person, die über Erfahrungen als Teamleader im Bereich der Beaufsichtigung ähnlicher Projekte verfügt, koordiniert.

Erreichtes Ziel: Senkung der Kosten für die Wartung und Entwicklung des Logistikhilfssystems.
Da IT LeasingTeam die Verantwortung für diesen Bereich übernimmt, erhält der Kunde eine Garantie der Leistungserfüllung. Zudem sorgt die Festlegung einer einzelnen Kontaktstelle (Single Point of Contact) für einfachere Strukturen und Zeitersparnisse beim Kunden. Innerhalb von sechs Monaten ab dem Beginn der Zusammenarbeit werden die Kosten des Bereichs um 18,5 % niedriger.

Dringender Bedarf an neuen Fachkräften
Aus dem internen Team von Java-Programmierern sind drei Personen ausgeschieden. Der Arbeitgeber, ein Unternehmen aus der FMCG-Branche, beauftragt IT LeasingTeam mit sofortiger Beschaffung von drei Profis aus diesem Segment. Die Rekrutierung soll schnell und reibungslos verlaufen, da die ausscheidenden Mitarbeiter ihr Wissen an die neuen Kräfte übermitteln müssen. IT LeasingTeam realisiert dieses Projekt gemäß dem vom Kunden erstellten Terminplan.

Strategie und Terminplan

Das Team von IT LeasingTeam sammelt Anforderungen, identifiziert die Profile der besten Kandidaten und vereinbart mit der Firma einen präzisen Arbeitskalender. Die größte Herausforderung dabei ist, solche Kandidaten zu finden, die sofort bzw. nach maximal 2 Wochen Kündigungsfrist einsatzbereit sind. Auf dieser Basis erarbeitet IT LeasingTeam die Rekrutierungsstrategie für diese Aufgabe. Dank Direct-Search-Methode selektiert das Bewerbungsteam eine Gruppe mit vierzehn potentiellen Kandidaten. Anhand vorläufiger Überprüfung stellt IT LeasingTeam fünf Tage nach dem Beginn der Rekrutierung sieben Bewerber dem Kunden vor. Dieser lädt fünf Personen zum Gespräch ein. Aus diesem Kreis wählt er und beschäftigt drei Fachkräfte. Das ganze Rekrutierungsverfahren wird innerhalb von zwei Wochen beendet.

Erreichtes Ziel: Schnelle und reibungslose Beschaffung sowie niedrigere Kosten beim Kunden.

Dank Beauftragung von IT LeasingTeam mit dem Rekrutierungsprozess gewann der Kunden innerhalb von zwei Wochen drei neue Mitarbeiter, reduzierte die Rekrutierungsdauer um 50 %, minderte das Engagement des Teams in die Personalbeschaffung um 75 % und die ausscheidenden Mitarbeiter konnten ihr Know-how noch rechtzeitig an die neuen Fachkräfte übermitteln.

Bildung eines IT-Teams zu den Bedingungen Time & Material
Eine Firma aus der technologischen Branche gibt IT LeasingTeam den Auftrag, ein 5-köpfiges Team mit drei .Net Programmierern und zwei Testern aufzubauen. Die Zusammenarbeit mit dem neuen Team soll auf dem Modell Time & Material basieren.

Analyse und Lösung

Das Team von IT LeasingTeam nimmt eine Analyse vor – anhand ihrer Ergebnisse wird festgestellt, dass das neue Team weniger Aufgaben zu erfüllen hat als es die vorläufige Schätzung des Kunden ergab. Daher empfiehlt IT LeasingTeam, vier Fachkräfte anstatt fünf Mitarbeiter einzustellen. Das Rekrutierungsteam präsentiert dem Kunden vier Kandidaten, die den gesuchten Profilen entsprechen. Der Kunde trifft sich mit dem vorgestellten Team und entscheidet sich innerhalb von zwei Tagen, es unter Vermittlung von IT LeasingTeam zu beschäftigen. Dank dem flexiblen Modell Time & Material kann der Kunde mit dem über IT LeasingTeam beschäftigten Team je nach seinen Bedürfnissen arbeiten.

Erreichtes Ziel: Schneller Zugriff auf ein Profi-Team und niedrigere Kosten

Dank der Inanspruchnahme von Time & Material stand dem Kunden ein komplettes Team zur Verfügung, er sparte den Zeitaufwand für seine Suche, muss keine Lohnbuchhaltung abwickeln, hat volle Kontrolle über alle Kosten und realisiert ein elastisches Modell der Zusammenarbeit mit einem Team von spezialisierten Fachkräften.